• Die Flintstones beim Umzug
  • Weinhoheiten beim Umzug
  • feuerwerk
  • HP-BannerBusBahn-WiFe2012
  • WF 2 c Rui
  • Besucher auf dem Winzerfest
  • WF Festplatz 2
  • WF Umzug
  • startseite 08
  • startseite 08
  • Flaschenschau
  • Weinfässer
  • WF FestplatzAutoscooter
  • WF Umzug portos
  • startseite 02
  • Marktplatz bei Nacht

Livemusik

Atze and Friends

Atze Friends neu350px(sgu) … erleben, ist Spaß und gute Laune mit Musik für fast jeden Geschmack. Ob Oldies oder Schlager, ob Country oder Rock – sie haben einiges im Gepäck! Mit ihrem speziellen Sound und einem vielfältigen Programm sorgen sie für Partystimmung zum Mitsingen und Tanzen am Freitag, dem 14.09., ab 20 Uhr auf der Pfälzer-Gasse-Bühne.

Die Band setzt sich wie folgt zusammen: Thomas Grychta (Gitarre, Gesang), Max Grychta (Gitarre, Gesang), Lisa Grychta (Gitarre, Gesang), Sabrina Ihrig (Gesang), Gerhard Weber (Gitarre) Michael Kraft (Bass), Heiko Duda (Schlagzeug), Armin Stephan (Technik, Blue-Live).

BigBand Max-Planck-Gymnasium

BigBand MPG(sgu) Die BigBand des Max-Planck-Gymnasiums eröffnet den musikalischen Bühnenreigen des diesjährigen Winzerfestes. Am Freitag, dem 14.09., ab 17 Uhr präsentieren die über 20 Musikerinnen und Musiker aller Altersstufen Rock und Pop aber auch traditionelles Big-Band-Material auf der Marktplatzbühne. 2007 von Gernot Hosang gegründet, startete die Band mit zunächst 4 Mitgliedern, inzwischen sind sie auch außerhalb der schulinternen Weihnachts- und Sommerkonzerte aktiv: Bei Abi-Bällen, Dorffesten, Maifeiern, Landesgartenschauen und vielen anderen Anlässen sind sie gern gehörte Gäste.

BOBbastic

Band BOBbastic 350pxBOBbastic-Konzert am Sonntag

(sgu) Die Rockband BOBbastic wird am Winzerfestsonntag, dem 16.09. ab 19 Uhr am Bistro du Château aufspielen. Sie bringen ein Coverprogramm voller Rockklassiker mit, ab den 1980ern bis hin zu aktuellen Rocksongs aus den Charts – alles was rockt wird geboten (ZZ-Top, Blink 182, Green Day, …). BOBbastic liefert „A Tribute To Rock“, die Musiker sind aus Frankfurt, Darmstadt und Aschaffenburg und versprechen eine rundum fetzige Party.

Bob ist dein Onkel

Perlen der Musikgeschichte

(sgu) Am Winzerfestmontag, am 17.09., sozusagen zum verspäteten Frühschoppen, spielt die Band „Bob ist Dein Onkel“ auf der Marktplatzbühne. Ab 13 Uhr präsentieren sie Pop, Beat, Country, Reggae, Rock and Roll und Hits aus den 50 er 60er 70er Jahren mit kleinen Ausflügen in die 80er Jahre und die Neuzeit. Ihr origineller „Geist“ am Schlagzeug singt, erzählt Storys zu den Songs und sorgt für große Kinderaugen.
Bob Onkel

Big Round City Band

(sgu) Die „Big Round City Band", oder kurz BRCB, kommt am Samstag, dem 15.09. um 16 Uhr auf die Marktplatzbühne, um das Winzerfestpublikum mit Swing, Rock, Party und Jazz zu unterhalten. Die 12 jungen MusikerInnen sind seit Mitte 2016 im Musikgeschäft und haben inzwischen beste Referenzen in der ganzen Region bis hin nach Darmstadt.

BRCBMit Trompeten, Posaunen, Klarinetten, Schlagzeug, Percussion, Gitarren, Saxophonen, Klavier und einer Sängerin liefern sie ältere Jazz Klassiker ebenso wie moderne Hits der letzten Jahre. So spielen sie „Jailhouse Rock“, Lieder im „Party Rock Anthem“-Stil oder „What a wonderful World“.

Fatamorgana

Fatamorgana zum Winzerfest

(sgu) Fatamorgana ist die Nachfolge von Funny-Music, seit vielen Jahren treuer und beliebter musikalischer Begleiter am Winzerfest. Das Team mit langjähriger Bühnenerfahrung ist in der Lage, aus seinem sehr reichhaltigen Repertoire für jeden Musikgeschmack garantiert die richtige Auswahl zu treffen.

FatamorganaFatamorgana hat die verschiedensten Stilrichtungen parat, darunter Tophits aus den Achtzigern und aus den aktuellen Charts von Jennifer Lopez, Shakira, Ed Sheeran, Ich & Ich, Pink, usw., aber auch Oldies von Engelbert, Abba, Roy Orbison und Cher sowie deutsche Schlager von Helene Fischer, Udo Jürgens, Marianne Rosenberg, u.v.m. Über 500 Titel stehen zur Verfügung, eine mehr als tanzbare Auswahl präsentieren Fatamorgana am Samstag, dem 15.09., um 20 Uhr und am Montag, dem 17.09., um 17 Uhr jeweils auf der Bühne in der Georg-August-Zinn-Straße.

F(r)eier Fall – die Partyband vom Untermain

FreierFall„F(r)eier Fall“ am Winzerfestmontag

(sgu) F(r)eier Fall ist noch eine recht junge Band, die ihren Schwerpunkt auf die Partymusik ausgerichtet hat. Von Schlager über Tanzmusik bis hin zum bayrischen, deutschen und englischem Pop und Rock ist alles vertreten. Wers genauer wissen will, sollte am Winzerfestmontag, dem 17.09., um 18 Uhr vor der Bühne in der Pfälzer Gasse stehen. Alle sechs Musiker können auf über zwanzig Jahre Musik- und Bühnenerfahrung zurückblicken.

JAM

BandJam600pxLet´s JAM together!

(sgu) JAM ist die Band, die „auf ehrliche und sympathische Art und Weise die Songs der letzten Dekaden in eigenen Arrangements und mit viel Charme präsentiert.“ Let´s JAM together, heißt es am Winzerfestsamstag, dem 15.09. ab 20 Uhr auf der Bühne in der Pfälzer Gasse.

Mit ihrem musikalischen Können – 100% handmade! – und der ansteckenden Spielfreude verleihen Katrin, Mario, Robert und Bernhard jedem Auftritt Einzigartigkeit! Das Publikum, da ist sich die Band sicher, fühlt sich garantiert wohl bei dieser Puls- und Taktfrequenz …

Jerry Ree Lewis

JerryReeLewis 2(sgu) Als Hommage an den wohl wildesten Pianisten aller Zeiten Jerry Lee Lewis hat sich das „Jerry Ree Lewis Trio“ zusammen gefunden, um den Rock’n’Roll der 50er Jahre aufleben zu lassen.

Das Programm enthält die bekannten Klassiker „High school confidential“, „Great balls of fire“, „Whole lotta shakin’ goin’ on“ sowie den „Lewis Boogie“. Neben den Songs des „Killers“, wie Jerry Lee Lewis sich selbst zu nennen pflegt, ist das Programm gemischt mit anderen Titeln der 50er Jahre von Fats Domino und Little Richard bis zum jazzigeren Interpreten Ray Charles.

Am Ende ist es Rock’n’Roll im Power-Piano-Stil, wobei auch die Show nicht zu kurz kommt. So bearbeitet Jerry Ree in seinem knallroten Anzug die Tasten mit Händen und Füßen bis er zum Finale auf dem Piano steht und das Publikum mit ihm gemeinsam grölt: „Shake, baby shake ...“ frei nach dem Konzept von Jerry Lee, der schon in den 50er Jahren behauptete: „Gebt mir ein Klavier und 15 Minuten, dann werden sie schreien und sich schütteln und rütteln.“

Das Jerry Ree Lewis Trio steht am Winzerfest-Sonntag, dem 16.09. ab 16:30 Uhr direkt nach dem Winzerfestumzug auf der Marktplatzbühne.

Lieblingsband

LieblingsbandNomen est omen – Die „Lieblingsband“

(sgu) Das sollte man jetzt ernst nehmen: Am Winzerfestsamstag, dem 15.09., kommt die Lieblingsband um 20 Uhr auf die Marktplatzbühne. 7 Musiker mit 3 Bläsern aus dem Herzen Rodgaus mitten in Groß-Umstadt! Sie nannten sich mal SOUNDTRACK und jetzt LIEBLINGSBAND. Und weil sie an ihrem guten Ruf – nomen est omen – fleißig arbeiten, spielen sie am Winzerfestmontag, dem 17.09., noch einmal, wieder um 20 Uhr im Hof des Weingutes „Brücke-Ohl“.

Der Name steht für ein Bühnenprogramm mit einem unvergleichlichen Mix aus Party-Musik und Live-Entertainment. Sirtaki-Tanz auf dem Marktplatz, Luftgitarren-Meisterschaft der Burschenschaften und der Chef beim Headbangen beim Winzerfest … gibt’s nicht? Gibt’s wohl! Als eine groβe Familie will die Band mehr sein, als nur eine musikalische Dienstleistung.

In neuer Formation und mit neuen Songs etwa von Cold Play, Andreas Bourani, AC/DC, Christina Stürmer, Kool & The Gang, Amy Winehouse, etc. sind sich jetzt schon die Fans der ersten Stunde absolut einig: Die LIEBLINGSBAND trägt ihren Namen nicht ohne Grund ... und rockt besser als je zuvor!

Mehr: http://www.lieblingsband.info


Los Veteranos

Los Veteranos(sgu) Was wäre das Umstädter Winzerfest ohne die Veteranos? Dasselbe, was eine Weinkönigin ohne Wein wäre ... Also ist die Mundart- & Oldietruppe auch beim 72. Winzerfest wieder als Stimmungsmacher aktiv.

Diverse Woi-Hits breiten den Klangteppich über Umstadt aus. Schon beim Umzug am Sonntag, dem 16. September und dann einen Tag danach auf dem Marktplatz, am Montag, dem 17.09. ab 18 Uhr. Mitsingen und Wohlfühlen ist hier die allbekannte Devise für Fans aus Nah und Fern. Die zahlreichen Mundartlieder gibts als Download auf Umstadts-Kulturportal www.u-kult.com. (www.u-kult.com).

Macy's Mob

BandMacysMob600pxMacy’s Mob spielt in der 1. Liga

(sgu) Das Trio aus Frankfurt mit Oliver Spieß (Gesang/Gitarre), Steven Dawson (Bass/Gesang) und Christoph Schirmer (Schlagzeug/Gesang), spielt am Montagabend, dem 17.09. ab 20 Uhr auf der Livebühne des Bistro du Château modernen und zeitlosen Rock von den Beatles, AC/DC, Green Day, Nirvana, Red Hot Chili Peppers, Foo Fighters, etc.

Die Band präsentiert sich energiegeladen, dynamisch und professionell. Durch ihr hohes Maß an Kreativität und Virtuosität, sowie die außergewöhnliche, aber auch extrem vielseitige Stimme von Frontmann Oliver Spieß entstehen eigenständige Interpretationen, die sich hinter den Originalen in keiner Weise verstecken müssen. Macy's Mob zählt sicherlich zur ersten Liga deutscher Rock-(Cover)-Bands und hat seit ihrer Gründung im Jahr 2001 bereits über 800 Gigs gespielt!



Pinocio’s Tanzkapelle

(sgu) Zwei Buben und ein Mädel wurden vor mehr als 20 Jahren auf die Menschheit losgelassen, um genau diese mit ihrem Spaß und der Freude am Musizieren, für einige Stunden aus ihrem Alltagstrott zu reißen. In vielen hunderten Gastspielen durften sie dies mittlerweile unter Beweis stellen.

PinociosWährend des Winzerfestes treten sie sogar zweimal auf, am Fr., dem 14.09. um 20 Uhr und am So., dem 16.09. um 17 Uhr jeweils auf der Live-Bühne in der Georg-August-Zinn-Straße. Ein Drittel des Programmes besteht aus alten Schlagern, die heute kein Mensch mehr spielt …? Gerade diese Musik ist es aber, die die Gäste immer wieder von ihren Sitzen aufspringen lässt. Die guten alten ZDF-Hitparadenzeiten sind plötzlich wieder da und Erinnerungen werden lebendig. Die anderen beiden Drittel sind meist ein Wunschprogramm aus 5 Jahrzehnten Musikgeschichte, bis hin zu brandaktuellen Charthits.

Walter Schickling

Walter kann singen

(sgu) Vor über zehn Jahren, nachdem er bereits in mehreren Bands mitgewirkt hatte, entschied Walter Schickling auf Empfehlung eines guten Freundes, als Alleinunterhalter aufzutreten. „Du kannst singen und Gitarre spielen, mach das.“
WalterSchicklingSchnell ergaben sich erste Auftritte, dann fanden sich Fans und Unterstützer und seitdem ist er im Umkreis von ca. 100 km bei unterschiedlichsten Veranstaltungen präsent. Inzwischen ist er auch zum dritten Mal beim Winzerfest dabei, am Sonntag, dem 16.09. um 16 Uhr steht er auf der Bühne in der Pfälzer Gasse.

Sein Repertoire erstreckt sich über Volksmusik, Schlager, Pop, Rock, Hart Rock, Heavy Metal und Punk aus ca. acht Jahrzehnten. Er interpretiert die Lieder mit Gesang und akustischer Gitarre, mitunter auch mit Playback und elektronischer Gitarre.

Souled Out

Souled Out 1(sgu) Seit ihrer Gründung 1997 sorgt die Band Souled Out aus Südhessen bei ihren Auftritten für beste Partylaune. Die Soul-, Pop- und Rockformation spricht mit ihren Songs und ihrem Sound nicht nur die heutige Jugend an, sondern auch viele Junggebliebene, die mit der Musik der 70er, 80er und 90er Jahre groß geworden sind. Das Repertoire bietet Songs von Revolverheld, Phil Collins, Toto, Tina Turner, Santana, Tote Hosen bis Westernhagen und vielen berühmten Musikern mehr. Souled Out tritt am Freitag, den 14.09. ab 20 Uhr auf der Marktplatzbühne auf.

Sunshine Music

SunshineMusicSunshine Music im Park

(sgu) Susanne Ahl und Sascha Haupt, beide Rockmusiker aus verschiedenen Projekten, haben im Jahr 2011 „Couchgeflüster“ als unplugged-Projekt ins Leben gerufen und waren unter diesem Namen bei unterschiedlichsten Veranstaltungen, in kleinen Clubs und beim Winzerfest auf der Bühne.

Schon 2017 haben hatten sie sich durch Michael Heil von der Sunshine Band verstärkt, um als Trio ein Rock-Feuerwerk zu zünden. Nun firmieren sie gemeinsam als Sunshine Music und sind besser denn je. Sie sind am Freitagabend, am 14.09., um 20 Uhr auf der Bühne am Bistro du Château.

Watertight

Band Watertight 350pxWatertight – höchst ansteckend!!!

(sgu) Mit dem einzig erklärten Ziel, das Publikum zum Tanzen zu bringen, missionieren die sieben Vollblutmusiker durch Clubs, bei Stadtfesten, bei Konzerten und privaten Feiern und exklusiv beim Winzerfest in Groß-Umstadt. Sie sind zu Gast am Samstagabend, dem 15.09. ab 20 Uhr auf der Bühne beim Bistro du Château.

Watertight präsentiert Songs von Dancefloorklassikern der 90er Jahre bis hin zu aktuellen Clubhits der Gegenwart professionell, authentisch und mit viel Spielfreude. Mehr: http://www.watertight-band.com.



Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.
Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.
Weitere Informationen Ok