• Besucher auf dem Winzerfest
  • Marktplatz bei Nacht
  • Weinhoheiten beim Umzug
  • feuerwerk
  • Die Flintstones beim Umzug
  • Weinfässer
  • startseite 08 !<-- startseite 08 -->
  • Umzug mit Hippies
  • HP-BannerBusBahn-WiFe2012 !<-- HP-BannerBusBahn-WiFe2012 -->
  • startseite 02
  • startseite 08
  • Flaschenschau

Livemusik

Atze and Friends

Band AtzeFriends(sgu) Die Liveband „Atze and Friends“ aus Langstadt spielt am Auftaktabend des Umstädter Winzerfestes, Freitag, den 16.09. ab 20 Uhr auf der Pfälzer-Gasse-Bühne. „Wir spielen in diesem Jahr zum zweiten Mal an diesem Platz - 2015 gab es sehr guten Zuspruch und die Stimmung war Klasse.

Songs von Joe Cocker, Dire Straits, The Eagels aber auch Jürgen Marcus oder Andrea Berg gehören ins Repertoire der Cover-Band; sie zu erleben ist Spaß und gute Laune mit Musik für (fast) jeden Geschmack. Ob Oldies oder Schlager, ob Country oder Rock - sie haben einiges im Gepäck!

Werner „Atze“ Bogenberger (Mundharmonika, Gitarre, Waschbrett) und diese Friends freuen sich schon auf viel gute Winzerfeststimmung: Thomas Grychta (Gitarre, Gesang), Max Grychta (Gitarre, Gesang), Lisa Grychta (Gitarre, Gesang), Sabrina Ihrig (Gesang), Gerhard Weber (Gitarre), Michael Kraft (Bass), Heiko Duda (Schlagzeug) und Armin Stephan (Technik, Blue-Live).

BOBbastic

Band BOBbastic 350pxBOBbastic-Konzert am Sonntag
(sgu) Die Rockband BOBbastic wird am Winzerfestsonntag, den 18.09. ab 19:30 Uhr am Bistro du Château aufspielen. Sie bringen mit ein Coverprogramm voller Rockklassiker ab den 1980ern bis hin zu aktuellen Rocksongs aus den Charts - alles was rockt wird geboten (ZZ-Top, Blink 182, Green Day, …). BOBbastic liefert „A Tribute To Rock“, die Musiker sind aus Frankfurt, Darmstadt und Aschaffenburg und versprechen eine rundum fetzige Party.

Boom Gang

(sgu) Nennen Sie BOOM GANG ruhig eine „All-Star-Coverband“! Bezeichnen Sie BOOM GANG als eine „Top-40-Supergroup“! Damit liegen Sie genau richtig! Die fünf unglaublich attraktiven Herren im besten Ü-30-Boygroup-Alter um den Gitarristen Tom Weicker haben mehr Kilometer „on the road“ hinter sich als ein Mercedes-Benz-Taxi. Und genauso geschmiert „laufen“ sie auch noch. Von Köln bis Tokio, TV-Auftritte oder Radio - Tom, Michael, Marc, Volker und Detlev kennen das alles schon. Und nun sind sie in Groß-Umstadt zum Winzerfest, am Montag, den 19.09. ab 20 Uhr auf der Bühne im Hof „Brücke-Ohl“.

Band BoomGang 400pxBOOM geht um den Spaß an der Musik! So einfach ist das. Extrem tanzbar, absolut partytauglich und völlig schmerzfrei interpretieren BOOM GANG alles - von den 70ern bis zu den aktuellen Charts. Vollkommen ungekünstelt und mit eigener Handschrift treffen Hits der „Bloodhound Gang“ auf solche der „Münchner Freiheit“, gefolgt von „Hot Chocolate“, „Police“ oder gar „Take That“. Die einzige Regel ist: Wenn der Song einem der Gang-Mitglieder nicht gefällt, lassen sie die Finger davon.

Alles andere wird „boomerisiert“. BOOM GANG tritt mit einer unglaublichen Bühnenpräsenz auf, weil alle Spaß haben. Und nur so springt der berühmte Funke über. Hier spielen fünf extrem professionelle Musiker nicht nur für die Gage sondern fürs Publikum!

Couchgeflüster

(sgu) SusBandCouchgefluster 600pxanne Ahl und Sascha Haupt, beide Rockmusiker mit verschiedenen Projekten, haben im Jahr 2011 „Couchgeflüster“ als unplugged-Projekt ins Leben gerufen. Sie spielen seitdem bei unterschiedlichsten Veranstaltungen, in kleinen Clubs auch in der Schweiz.

Für das Winzerfest 2016 haben sie sich durch Michael Heil von der Sunshine Band verstärkt, um als Trio ein Rock-Feuerwerk zu zünden. Sascha wird dafür die Akustik Gitarre zu Hause lassen und die E-Gitarre auspacken. Wann und wo? Freitagabend, am 16.09., um 20 Uhr am Bistro du Château. Mehr: www.sascha-haupt.de.

Creedence forever

(sgu) Wer kennt nicht die OhrwBandCreedenceforever 600pxürmer der legendären US-Rockband Creedence Clearwater Revival (CCR), die Ende der 60er mit Hits wie „Proud Mary“, „Bad moon rising“, „Suzie Q“, „Green river“ oder „Hey tonight“, die Hitparaden weltweit dominierten?

Diesen unvergesslichen wie auch zeitlosen handgemachten Sound bringt das Darmstädter Quintett Creedence forever im Winzerfest- Vorprogramm zu Gehör. Dabei benutzen sie Originalinstrumente wie Saxophon, Akustikgitarre, Bluesharp, E-Gitarren und Drums.

Dabei werden auch Solohits wie z.B. „Rockin’ all over the world“, „The old man down the road“ und „Almost saturday night“ von CCR’s ehemaligen Bandleader, Sänger und Komponisten John Fogerty nicht fehlen. Also eine super Gelegenheit, am Mittwoch vor dem Winzerfest, am 14.09. um 20 Uhr zur Sportsbar „Alt Umstadt“ zu pilgern.

Fun-Collection

Band FunCollection 400px(sgu) Wieder an gewohnter Stelle, auf der Bühne in der Georg-August-Zinn-Straße, spielt die beliebte Groß-Umstädter Band „Fun-Collection“. Als feste Größe beim Winzerfest, als Garant für gute Stimmung und auf der Straße tanzende Gäste wird das Quartett schon am Freitagabend, den 16.09. ab 19:30 Uhr, und noch einmal am Samstag, den 17.09. um 19 Uhr aufspielen.

Klaus, Jürgen und Peter, zwei Gitarristen und ein Keyboarder sowie Sängerin Daniela, eigentlich von allen nur „Dani“ genannt, verbreiten hier mit Oldies, Dauerbrennern, Fetenhits und Titeln aus den Charts Partystimmung für jedermann.

Fun Faectory

Die Band „Fun Faectory“ hält, was sie verspricht
(sgu) Mit ihrem Motto „Party Music - NON STOP!“ ist die sechsköpfige Band bereits seit Jahren unterwegs und das auf stetigem Erfolgskurs. Denn Vielschichtigkeit auf hohem Niveau mit grundehrlichem Rock, Pop und Discosound ist heutzutage immer seltener zu hören. Also vormerken! - Am Winzerfestsamstag, den 17.09., sind sie ab 20 Uhr auf der Livebühne in der Pfälzer Gasse.
BandFunFaectory600px
Man merkt den Musikern einfach an, dass sie mit Spaß und Herzblut dabei sind, wenn sie für ihr Publikum alles geben und einen Hit nach dem anderen raushauen. Durch ihr großes Repertoire, perfektes Feeling für die Songs und ausgereiften Satzgesang schaffen sie es immer wieder, ganz speziell auf ihr Publikum einzugehen. Das Repertoire der Formation, spannt sich vom Deutschrock über den 70er Jahre Discosound bis hin zu Klassikern aus Pop und Rock und spricht dabei alle Altersklassen an.

Weitere Infos zur Band aus dem Rhein-Main Gebiet, die seit vielen Jahren das Publikum begeistert sowie zu den beiden Frontsängerinnen Natschy Peijn und Jenny Kulesza (vocals) und den Musikern Frank Weinrich (guitars & vocals), Herbert Leipe (drums/voc, booking),  Markus Thomas (keys/voc.) und Darius Wieczorek (bass) gibt es auf www.funfaectory.de.

JAM

BandJam600pxLet's JAM together!
(sgu) JAM ist die Band, die „auf ehrliche und sympathische Art und Weise die Songs der letzten Dekaden in eigenen Arrangements und mit viel Charme präsentiert.“ Let´s JAM together, heißt es am Winzerfestmontag, den 19.09. ab 18 Uhr auf der Bühne in der Pfälzer Gasse.

Mit ihrem musikalischen Können - 100% Handmade! - und der ansteckenden Spielfreude verleihen Katrin, Mario, Robert und Bernhard jedem Auftritt Einzigartigkeit! Das Publikum, da ist sich die Band sicher, fühlt sich garantiert wohl bei dieser Puls- und Taktfrequenz …

Kleestädter Feuerwehrmusikanten

Beste Live-UnteBandFF Musikanten600pxrhaltung beim Winzerfest
(sgu) Die Kleestädter Feuerwehr-Musikanten sind es gewohnt, vor großem Publikum zu spielen, und das wird am Winzerfest-Sonntag, den 18.09. ab 16 Uhr auf der Marktplatzbühne nach dem Festumzug garantiert wieder so sein! Denn immer wieder begeistern die ca. 25 Musikerinnen und Musiker mit flotter Stimmungs- und Gaudi-Musik, mit Schlagern und aktuellen Titeln.

Die Feuerwehr-Musikanten betreiben eine aktive und effektive Nachwuchsausbildung in Zusammenarbeit mit professionellen Ausbildern. Die musikalische Leitung liegt in den Händen von Herrn Jaroslav Micka, der als studierter Trompeter in der Branche als Vollblutmusiker bekannt ist. Er konnte in den vergangenen Jahren durch sein großes Engagement und seine vorzüglichen musikalischen Qualitäten das Können und das musikalische Niveau nochmals erheblich verbessern. Auf mehrere Auftritte im HR-Fernsehen dürfen sie zu Recht stolz sein.

Lieblingsband

Band Lieblingsband 400pxNomen est omen
oder: wie aus „Soundtrack“ die „Lieblingsband“ wird
(sgu) Das sollte man jetzt ernst nehmen: Am Winzerfestsamstag, den 17.09. um 20 Uhr kommt die Lieblingsband auf die Marktplatzbühne ... 7 Musiker aus dem Herzen Rodgaus mitten in Groß-Umstadt! Sie nannten sich mal SOUNDTRACK und jetzt LIEBLINGSBAND.

Nun, wer sich selbst in der Champions League des Entertainments verortet und als Premium Coverband versteht, dem ist es auch egal, ob man bei einer Firmenfeier, einem Faschingsevent, einer Hochzeit, anlässlich eines Sommer Open-Air oder dem Begräbnis der Schwiegermutter auftritt … Das Versprechen „Wir sind Klasse“ steht, die Band bietet ein professionelles Rundum-Programm und schafft es immer wieder, Parties mit grenzenlosem Bühnenspaß zu feiern. Nun also Winzerfest.

In neuer Formation und mit neuen Songs etwa von Cold Play, Andreas Bourani, AC/DC, Christina Stürmer, Kool & The Gang, Amy Winehouse, etc. sind sich jetzt schon die Fans der ersten Stunde absolut einig: Die LIEBLINGSBAND trägt ihren Namen nicht umsonst ... und rockt besser als je zuvor! Von rechts nach links: Jochen Koser (Bass), Tobias Rebel (Gitarre, Gesang), Markus Mulzer (Gitarre, Gesang), Mirko Förster (Schlagzeug, bisschen Gesang), Christian Weber (Keyboards, Akkordeon, Keytar), Lukas Hofmeister (Gesang) und Lisa Kirchner (Gesang). Mehr: http://www.lieblingsband.info.

Los Veteranos

Band LosVeteranos 400px„Viva de Woi!“
(sgu) Vom Umstädter Winzerfest überhaupt nicht wegzudenken sind die „Los Veteranos“. Hervorgegangen aus den „Big Round City Stampers“, begleiten sie seit Ende der siebziger Jahre die Hauptfeiertage der „Odenwälder Weininsel“ mit Weinliedern der humorvoll selbstironischen Art. Die Songs gehen schnell ins Ohr und zwingen förmlich zum Mitsingen.
 
Unverkennbar dabei ist der ureigene „Stampers-Shuffle-Rhythmus“ und die unverkrampfte Spielfreude, die nicht auf dem Altar der Perfektion geopfert wird. „Prowe is Luxus“, so das Credo von „A-Dur“ Scherer, Sänger der meisten Weinlieder. Umstadts „Woi-Voice“ sozusagen. Deshalb überlässt man sich auch „live“ der Tagesform und nicht der Technik. Und das ist gut so. Es dominieren der röhrende Uraltverstärker-Sound und ein typischer Chorgesang, der sich nie so richtig zwischen Kneipe und Konzertsaal entscheiden kann. Die Umstädter Woi-Hits stammen zu 99 % der Feder von „Slidefinger“ Paul.

Gemeinsamer Nenner ist deren Einfachheit: Volkstümlich ohne „volksdümmlich“ zu sein, verfolgen sie einfühlsam das Geschehen um Fest und Band im Wandel der Zeit. Schmackes statt Schmalz ist dabei die Devise, „Wein, Weib und Gesang“ die Devise. Schon jetzt kann man sich unter „Umstädter Kult-Musik“ und „Umstadt Shirt-shop“ auf www.u-kult.com, dem Weininsel-Kulturportal, Songs downloaden oder Kult-Shirts bestellen.

Umstadts Kult-Band, die „Veteranos“, gibt's dann wieder an Winzerfestmontag, den 19.09. live auf der Marktplatzbühne zu erleben, mit Hausmacher-Hits & Oldies und zwar ab 18 Uhr bei natürlich freiem Eintritt!

Macy's Mob

BandMacysMob600pxMacy's Mob spielt in der 1. Liga
(sgu) Das Trio aus Frankfurt mit Oliver Spieß (Gesang/Gitarre), Steven Dawson (Bass/Gesang) und Christoph Schirmer (Schlagzeug/Gesang), spielt am Montagabend, den 19.09. ab 20 Uhr auf der Livebühne des Bistro du Château modernen und zeitlosen Rock von den Beatles, AC/DC, Green Day, Nirvana, Red Hot Chili Peppers, Foo Fighters, etc.


Die Band präsentiert sich energiegeladen, dynamisch und professionell. Durch ihr hohes Maß an Kreativität und Virtuosität, sowie die außergewöhnliche, aber auch extrem vielseitige Stimme von Frontmann Oliver Spieß entstehen eigenständige Interpretationen, die sich hinter den Originalen in keiner Weise verstecken müssen. Macy's Mob zählt sicherlich zur ersten Liga deutscher Rock-(Cover-)Bands und hat seit ihrer Gründung im Jahr 2001 bereits über 800 Gigs gespielt!

Meadow

Liebe zu guter Rockmusik
(sgu) Die sechsköpfige Band MEADOW wird am Winzerfestmontag, den 19.09. von ca. 11 bis 15 Uhr das Festpublikum auf dem Marktplatz mit „finest coverrock“ versorgen. Ein Grund mehr, sich rechtzeitig zum Frühschoppen am letzten Winzerfesttag einzufinden.
Band MEADOW 350pxDie Liebe zu guter Rockmusik verbindet die Band mit ihren Fans. Jedes Bandmitglied beherrscht sein Instrument und hat jeweils über 30 Jahre Bühnenerfahrung. Der mitreißende Gesang setzt immer wieder Glanzpunkte. Zum Repertoire gehören unter anderem Titel von Deep Purple, Whitesnake, Garry Moore, Rolling Stones, Hollies, Genesis, Peter Frampton, ZZ Top und vielen mehr. Die Party-Laune wird mit guten deutschen Rocktiteln von zum Beispiel den Toten Hosen, BAP, Westernhagen, Grönemeyer, Spider Murphy Gang, Die Ärzte usw. noch gepusht. Und dann ist da noch Maren: hübsch und stark. Dank ihrer Klasse setzt sie tolle stimmliche Akzente für MEADOW - finest coverrock!

MEADOW sind: Maren aus Aschaffenburg (Gesang), Frank aus Reinheim (Gesang, Gitarre), Claus (Daniel) aus Roßdorf (Gesang, Baß), Jürgen aus Erlenbach/Main (Gesang, Gitarre), Willy aus Gundernhausen (Drums, Gesang) und Reiner (Halla) aus Steinau (Tasteninstrumente).

Souled Out

Souled Out – A real Rock’n’ Roll guarantee!
(sgu) Seit ihrer Gründung 1993 sorgt die Band Souled Out aus dem Raum Groß-Umstadt, der bekanntlich bis nach Frankfurt reicht, bei ihren Auftritten für beste Partylaune.

BandSouledOut600pxDas Repertoire reicht von Songs der Blues Brothers, Tina Turner oder Joe Cocker über Party-Musik-Legenden wie Van Halen, Simply Red oder Mothers Finest, Evergreens von Toto oder Phil Collins bis hin zu funkigen Nummern von Earth, Wind & Fire oder Tower of Power. Aktuelle Nummern, etwa von Gossip, Pink oder Aniouk runden die Reise durch die letzten Jahrzehnte der Rock- und Popmusik ab. Souled Out tritt am Freitag, den 16.09. ab 20 Uhr auf der Marktplatzbühne auf.

In aktueller Besetzung mit Miriam Neugebauer und Martin Thomyson (Vocals), Oliver Wandura (Keyboard), Andreas Tymkiw (Bass), Stefan Gunst (Gitarre), Christoph Zimmer-Haep (Schlagzeug), Sebastian Winkler (Sax), Ralf Knöpp (Trompete) und Kai Juse (Technik) ist Groove, melodiöser Gesang und jede Menge Bläsersatz garantiert.

Watertight

Band Watertight 350pxAchtung, höchst ansteckend!!!
(sgu) Mit dem einzig erklärten Ziel, das Publikum zum Tanzen zu bringen, missionieren die sieben Vollblutmusiker durch Clubs, bei Stadtfesten, bei Konzerten und privaten Feiern und exklusiv bei Winzerfest in Groß-Umstadt. Sie sind zu Gast am Samstagabend, den 17.09. ab 20 Uhr auf der Bühne beim Bistro du Château.

Watertight präsentiert Songs von Dancefloorklassikern der 90er Jahre bis hin zu aktuellen Clubhits der Gegenwart professionell, authentisch und mit viel Spielfreude. Mehr: http://www.watertight-band.com.