• startseite 08
  • Flaschenschau
  • Umzug mit Hippies
  • feuerwerk
  • Weinhoheiten beim Umzug
  • Besucher auf dem Winzerfest
  • Marktplatz bei Nacht
  • HP-BannerBusBahn-WiFe2012 !<-- HP-BannerBusBahn-WiFe2012 -->
  • startseite 02
  • startseite 08 !<-- startseite 08 -->
  • Die Flintstones beim Umzug
  • Weinfässer

Rund ums Marktkreuz

Stadtführung mit Hans-Peter Waldkirch

(sgu) Am Samstag, den 10. September um 11 Uhr findet anlässlich des Bauernmarktes ein „Gang rund ums Marktkreuz“ statt. Treffpunkt ist direkt am stilisierten Marktkreuz zwischen Stadtkirche und Rathaus.

BMMarktkreuz400pxGästeführer Hans Peter Waldkirch wird dabei vor allem das Stapel-, Markt- und Stadtrecht der Stadt Groß-Umstadt ansprechen. Der damit verbundene Rundweg führt über den Pfarrhof zum Darmstädter Schloss, vorbei am Steinbornstor und über den Wall zum Hääwemäärd. Von dort aus führt der Weg weiter durch die „Judengasse“ zum zweiten Haupttor der Stadt. Nach einem Blick über die Vorstadt geht es zurück zum Marktplatz mit Rathaus und Evangelischer Stadtkirche. Dauer ca. 1,5 Stunden, Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahmegebühr beträgt 4,- €.